Gemeinde Sylt

Öffnungszeiten

Rathaus und Bahnweg 20-22

Öffnungszeiten:

Mo.-  Fr.     8.00 – 12.30 Uhr
Mo.+ Do.  14.00 – 17.00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Das Standesamt Sylt ist an Freitagen
nur für Eheschließungen geöffnet.

____________________________________

Inselverwaltung 
Gemeinde Sylt /Amt Landschaft Sylt

Rathaus
Andreas-Nielsen-Straße 1/ Bahnweg 20-22
25980 Sylt / Westerland

Postfach 1664
25969 Sylt / Westerland

Telefon 04651-851-0
Fax 04651-851-290
E-Mail: info@gemeinde-sylt.de

I

N

F

O

 

 

Button Ratsinfo

Gemeinde Sylt - Aktuelles

Landtagspräsident Klaus Schlie auf Sylt - Informelles Gespräch zur Bahnanbindung


Der Landtagspräsident Klaus Schlie besuchte am Freitag den Interfriesischen Kongress im Rathaus der Gemeinde Sylt.

Im Rahmen dieses Besuchs sprach Bürgermeister Nikolas Häckel den Abgeordneten auf das unglückliche Trassenvergabeverfahren und die mangelhafte Einbindung der Insel Sylt an. Unverständlich sei auch die offenbar nicht vorhandene Koordination der Interessen von Schienenpersonennah- und Fernverkehr sowie von Güterverkehr und Autozug.

Bürgermeister Häckel appelierte an den Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landtags, die Forderungen der Insel nach Transparenz, Einbindung und bestmöglichste Infrastrukturanbindung zum Wohle der Sylter, Gewerbetreibenden und Gäste zu unterstützen.

 

petra3

Anlässlich der Verabschiedung von Bürgermeisterin Petra Reiber am 30. April 2015 bat sie darum auf Geschenke zu verzichten.

Stattdessen wurde um eine Spende für den Sozialfond Familien in Not gebeten.
Erfreulicherweise sind viele Gäste diesem Wunsch gefolgt, sodass der Fond um die beachtliche Summe von 8.385,00 Euro aufgestockt werden konnte.

Dank dieser großzügigen Spenden ist es möglich auch weiterhin Familien zu unterstützen, die auf finanzielle Hilfe angewiesen sind.

Die Gemeinde Sylt sagt allen Spendern ein herzliches Dankeschön für diese großzügige Unterstützung.

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan Nr. 117 für das Gebiet nördlich Dirk-Brodersen-Straße, östlich Maybachstraße, südlich Andreas-Nielsen-Straße und westlich Kjeirstraße sowie Kirchenweg und Trift im Ortsteil Westerland.

Im Rahmen der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 117 im Ortsteil Westerland werden in einer Informationsveranstaltung die Ziele und Zwecke der Planung sowie ein Vorentwurf des Bebauungsplanes vorgestellt.


Ort der Veranstaltung: Sitzungssaal Rathaus, Westerland
Andreas-Nielsen-Straße 1
Termin: 16.06.2015
Zeit: 19:00 Uhr

Plangebiet:


Bplan 117

 

Wesentliche Planungsziele sind Festsetzungen zur Art der baulichen Nutzung (u.a. touristische Infrastrukturen, Ferienwohnungen, Gewerbebetriebe und Dauerwohnungen), zum Maß der baulichen Nutzung sowie zur überbaubaren Grundstücksfläche.

Die Öffentlichkeit erhält die Möglichkeit, sich bereits frühzeitig am Bauleitplanverfahren zu beteiligen. Der Vorentwurf des Bebauungsplanes liegt zudem vom 17.06.2015 bis zum 30.06.2015 während der Öffnungszeiten im Bauamt, Hebbelweg 2, öffentlich aus.

Bis zum 30.06.2015 können Anregungen und Hinweise zu dem Vorentwurf des Bebauungsplanes schriftlich oder mündlich vorgebracht werden.

 

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan Nr. 107 für das Gebiet nördlich des Landesschutzdeiches, östlich Serkwai, südlich Gungwai und westlich Hemtresker im Ortsteil Morsum.

Im Rahmen der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 107 „Osterende“ im Ortsteil Morsum werden in einer Informationsveranstaltung die Ziele und Zwecke der Planung sowie ein Vorentwurf des Bebauungsplanes vorgestellt.

Ort der Veranstaltung: Muasem Hüs, Morsum, Bi Miiren 17
Termin:                       10.06.2015
Zeit:                            19:00 Uhr

Plangebiet:
Plan 107

Wesentliche Planungsziele sind Festsetzungen der Art der baulichen Nutzung (u.a. Siche-rung Dauerwohnungen und Ferienwohnungen) und des Maßes der baulichen Nutzung so-wie Festsetzung der überbaubaren Grundstücksflächen.

Die Öffentlichkeit erhält die Möglichkeit, sich bereits frühzeitig am Bauleitplanverfahren zu beteiligen. Der Vorentwurf des Bebauungsplanes liegt zudem vom 11.06.2015 bis zum 25.06.2015 während der Öffnungszeiten im Bauamt, Hebbelweg 2, öffentlich aus. Bis zum 25.06.2015 können Anregungen und Hinweise zu dem Vorentwurf des Bebauungsplanes schriftlich oder mündlich vorgebracht werden.

Sylt, den 02. Juni 2015