Gemeinde Sylt

Öffnungszeiten

Rathaus und Bahnweg 20-22

Öffnungszeiten:

Mo.-  Fr.     8.00 – 12.30 Uhr
Mo.+ Do.  14.00 – 17.00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Das Standesamt Sylt ist an Freitagen
nur für Eheschließungen geöffnet.

____________________________________

Inselverwaltung 
Gemeinde Sylt /Amt Landschaft Sylt

Rathaus
Andreas-Nielsen-Straße 1/ Bahnweg 20-22
25980 Sylt / Westerland

Postfach 1664
25969 Sylt / Westerland

Telefon 04651-851-0
Fax 04651-851-290
E-Mail: info@gemeinde-sylt.de

I

N

F

O

 

 

Button Ratsinfo

Gemeinde Sylt - Aktuelles

 

Auf Grund von Arbeiten an der Ampelanlage Kreuzung Kirchenweg/ Kjeirstraße wird die Kjeirstraße vom 24.04. bis voraussichtlich zum 12.05.2017 aus Norden kommend zur Sackgasse. Der Kirchenweg ist in dieser Zeit von der Kjeirstraße nicht erreichbar.
Die Kjeirstraße ist für den Verkehr Trift/ Kirchenweg und Kirchenweg aus Richtung Tinnum kommen weiterhin anfahrbar.

 

Kirchenweg Kjeirstr 04 2017

Verkehrshinweise
Die Baumaßnahmen an der L24 von der Lorens-de-Hahn-Straße bis Kjerstraße werden voraussichtlich im Mai 2017 beendet. Die Lorens-de-Hahn-Straße ist bis zum Abschluss der Asphaltierungsarbeiten in beide Richtungen ausschließlich für den Anliegerverkehr freigegeben.
Ab der Straße Trift bis Kjerstraße wird der Verkehr einspurig von Süd nach Nord geführt.
Der Kurzzeitparkplatz am Bahnhof „Bahnhof Ost“ ist nur hierüber zu erreichen. Fahrzeugführer, die das Ziel Bahnhof Westerland haben, werden gebeten die nahegelegenen Parkplätze am Bahnweg „Pieten“ und „Alte Post“ bzw. den Parkplatz „Andreas-Nielsen-Straße“ von Norden anzufahren und zu nutzen.
Der Kreuzungsbereich Bahnweg/Kirchenweg bleibt weiterhin voll gesperrt.
Der Fußgängerverkehr von und zum Bahnhof wird über die Straße Trift geführt und über eine Bedarfsampel Richtung Fußgängerzone geleitet.
Die Autoverladung ist auch weiterhin über die ausgeschilderte Umleitung von Osten her zu erreichen. Die Streckenführung verläuft für Verkehrsteilnehmer von Norden kommend über die Tinnumer Brücke, von Süden kommend über die Bäderstraße / Ringweg, anschließend über Dirksstraße, Kampende, Silwai, Tinnumer Straße, Trift bis zum Industrieweg (südliche Zufahrt). Diese Regelung gilt auch für Verkehrsteilnehmer aus Westerland, die zur Autoverladung wollen. Sie tragen Sie zur Entlastung des innerstädtischen Verkehrs bei, indem Sie den ausgeschilderten Umleitungsempfehlungen folgen und Sie auch Ihre Freunde, Bekannten und Gäste darauf hinweisen. Bitte schalten Sie ihr Navigationsgerät aus.
Hinweise und Rückmeldungen werden unter ordnungsamt@gemeinde-sylt.de entgegen genommen.
Erreichbarkeit der Anlieger im Industrieweg: Die Zufahrt zur ZOB-Parkpalette, den Verbrauchermärkten und weiteren im Industrieweg ansässigen Gewerbebetrieben ist über die nördliche Einmündung Industrieweg gewährleistet. Parkplätze stehen auf den jeweiligen Grundstücken zur Verfügung.

Weiterlesen: Verkehrshinweise Umleitungen

Die Nachricht, der Betreiber des Hörnumer Crepes-Standes würde wechseln, hat für Unruhe gesorgt, beim Betreiber, beim Bürgermeister, bei der Amtsverwaltung und in der Sylter facebook-community. Nun meldet sich Nikolas Häckel in seiner Funktion als Verwaltungschef der Inselverwaltung klärend zu Wort:

"Bei der Aufarbeitung des Vorgangs kam heraus, dass seit 2013 wohl verschiedene Verträge im Umlauf waren" so Nikolas Häckel, Verwaltungsleiter des Amtes Landschaft Sylt. Warum das so ist, wie es dazu kam, dazu möchte der Leitende Verwaltungsbeamte im Detail nichts sagen, weil das vor seiner Amtszeit geschehen ist.

"Der Pächter hat uns nun nach Abschluss der Ausschreibung einen Vertrag vorgelegt, der eine Kündigungsoption vorsah, die hier bisher nicht bekannt war. Selbstverständlich halten wir und die Gemeinde Hörnum uns an diesen Vertrag, der Betreiber kann also mit seinem Crepes-Stand in die Saison starten. Genaugenommen, weil ihm vor Ausschreibungsbeginn nicht ordnungsgemäß gekündigt worden war, auch, wenn das jetzt ein wenig absurd klingt." so Häckel. Dass der aktuelle Pächter diesen Vertrag leider erst jetzt und nicht schon gleich nach Beginn der öffentlichen Ausschreibung vor einigen Wochen vorgelegt habe, sei zwar ärgerlich und eine frühere Information wäre hilfreich gewesen, aber immerhin konnte eine verfahrene Situation jetzt rechtlich eindeutig geklärt werden. "Die Ausschreibung wird jetzt aufgehoben, der Bewerber, der den Zuschlag hätte erhalten sollen, ist informiert und zum Glück sehr verständnisvoll" sagte Häckel für die Amtsverwaltung.

Die VHS Sylt bietet an einem Samstag (06.05.2017) zwei Freiluft-Veranstaltungen an. Willkommen sind alle, die sich gerne draußen in der Natur aufhalten, den Blick auf ihre Schönheit richten und sich von ihr inspiriert kreativ werden möchten. LandArt: Ganz im Sinne der LandArt-Künstler Andy Goldsworthy oder Niels-Udo sollen künstlerische Ideen Gestalt annehmen – im Einklang mit den natürlichen Gegebenheiten vor Ort und ganz ohne besondere Werkzeuge oder andere Hilfsmittel. Die Kunstwerke sollen die Natur würdigen, ohne sie dabei zu beschädigen. Die entstandenen Kunstwerke können nicht mit nach Hause genommen werden, sondern sie werden mit dem Fotoapparat dokumentiert. Bitte mitbringen: wetter-/wasserfeste Kleidung, Fotoapparat. Sa., 6.5.2017, 11:00 – 14:00 Uhr, Treffpunkt: Bahnhof Westerland

Urban Sketching - Westerland auf zeichnerische Art entdecken! Es macht großen Spaß Gebäude, Landschaften und Umgebungen zu Papier zu bringen, sich von Geruch, Stimmungen und Geräuschen in eine Szenerie hineinziehen zu lassen, um diese dann mit den wenigen Mitteln, die man unterwegs dabei hat, festzuhalten und sich die Stadt und Umgebung mit Stift und Farbe erschließen. Keine Angst vor Perspektive und Räumlichkeit, dies erklärt und festigt sich durch Ausprobieren und Üben. Bitte mitbringen: Fineliner, Aquarellfarben und/oder Blei- und Buntstifte und ein für diese Materialen geeignetes Skizzenbuch oder Skizzenheft (gut geeignet sind für den Einsatz unterwegs wasserbefüllbare Pinsel), Fotoapparat oder Handy mit Kamera, eine Sitzunterlage oder ein kleiner Hocker bei Bedarf. Ansonsten wird Platz genommen, wo es geht Beide Termine eignen sich für Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene. Sa., 6.5.2017, 15:00 – 18:00 Uhr, Treffpunkt: Bahnhof Westerland

Info und schriftliche Anmeldung: VHS Sylt, Stephanstr. 6, 25980 Sylt/OT Westerland, Tel. 04651/851266 oder E-Mail: mail@vhs-sylt.de.